Zum Hauptinhalt springen

Interessenverband der Unfallchirurgen Sachsen-Anhalt e.V.

Herzlich Willkommen beim IVU

Der Interessenverband der Unfallchirurgen Sachsen-Anhalt ist ein Verein, der sich die Förderung und den Erhalt einer leistungsfähigen Unfallchirurgie in den Belangen der Krankenversorgung sowie die Gewährleistung der unfallchirurgischen Belange in Aus-, Weiter- und Fortbildung einschließlich der Qualitätssicherung in der Unfallchirurgie zum Ziel gesetzt hat.

19. Brennpunkt Unfall­chirurgie und Orthopädie

TUMORORTHOPÄDIE

Mittwoch, 16. Oktober 2019 | ab 18:00 Uhr

Kapelle im Evangelischen Krankenhaus Paul Gerhardt Stift
Paul-Gerhardt-Straße 42-45 | 06886 Wittenberg

Programmflyer und Anmeldung und weitere Informationen

Focus

Forderung zur Schaffung und Gewährleistung einer weiterhin flächendeckenden, wohnortnahen und der Allgemeinheit zu Gute kommenden unfallchirurgischen  Spezialversorgung

15. Orthopädisch-Trauma­tologisches Update

LEITLINIEN IN ORTHOPÄDIE / UNFALLCHIRURGIE

2. November 2019 in Köthen

Programmflyer zum Download mit Informationen zur Anmeldung

Veröffent­lichung

Mit breiter Unterstützung und mehrfacher Koautorenschaft von Mitgliedern des IVU erscheint im März/April 2019 im Springerverlag das Buch „Ambulanzprotokolle chirurgische Notfälle“ als praxisnahe Hilfe zur Erstellung entsprechender Berichte in der Notfallversorgung.

Kontakt

Interessenband der Unfallchirurgen Sachsen-Anhalt (IVU)
Dr. med. Holger Siekmann
Unfall- und Wiederherstellungschirurgie
Ernst-Grube-Straße 40
06120 Halle (Saale)

Nachricht an den IVU

Vortragsreihe 2019

Presse: 20 Jahre IVU

Veröffentlichung im Ärzteblatt: 20 Jahre Interessenverband der Unfallchirurgen Sachsen-Anhalt